Dienstag, 25. Mai 2010

Isaan-Ausflug

Gleich geht es in den Isaan: Amnat Charoen ruft!

Boo will endlich die Scheidung von ihrem Noch-Ehemann in die Wege leiten. Die beiden sind seit fast sechs Jahren getrennt. Damit der keinen finanziellen Appetit bekommt werde ich zunächst in einem Hotel einquartiert, bis er die Papiere unterschrieben hat.

Auf dem Unterhaltungsprogramm für den Farang steht Fischen mit Papa ("im Wasser gibt es Tiere, die essen Dich"), Karaoke und draussen schlafen ("Thai mosquito like eat man farang"). Samstag ist Schluss mit dem Landausflug - unsere Tochter hat Sonntag wieder Schule.

Die Fahrt wird so acht Stunden dauern, ich hoffe ein paar Bilder machen zu können... und Internet im Hotel zu haben.

Kommentare:

  1. denk an die 23uhr regel. sei vorher im hotel

    AntwortenLöschen
  2. Im Isaan gabs keine Ausgangssperre :)

    AntwortenLöschen
  3. Im Issan werden doch um 19.00 Uhr eh die Gehsteine hochgeklappt ;)

    AntwortenLöschen